Startseite RezensionenHörbücher „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende

von Marie
Veröffentlicht: Letztes Update 72 Aufrufe
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer von Michael Ende

Manchmal höre ich Hörbücher zum Einschlafen – ihr auch? Ich habe aber festgestellt, dass mir zu aufregende Hörbücher nicht liegen, da ich oft davon träume. Darum verlege ich mich jetzt auf Bücher, die mich – hoffentlich – nicht zu sehr aufregen. 😄 Kinderbücher klappen da recht gut. Zuletzt habe ich Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer gehört.

Die Bücher von Michael Ende gehören zu meinen liebsten Kindheitserinnerungen. Wie habe ich Die unendliche Geschichte geliebt – und tue es heute noch. Da ich außerdem Christoph Maria Herbst als Sprecher sehr gut finde, habe ich mir zur Nacht den ersten Teil der Jim Knopf-Reihe angehört.

Christoph Maria Herbst liest Jim Knopf brillant

Ok, es ist ein Kinderbuch, aber ein absolut tolles. Michael Ende hat die Geschichte um den kleinen Jim, der als Baby auf Lummerland abgesetzt wird und später Freundschaft mit Lukas, dem Lokomotivführer schließt, so wunderbar umgesetzt, dass auch Erwachsene ihre Freude daran haben werden. Das liegt auch an der genialen Vertonung von Christoph Maria Herbst, der mich auch einige Male zum Lachen gebracht hat.

Das Abenteuer der beiden Freunde macht einfach Spaß. Und mit welch einer Fantasie Michael Ende seine Geschichte geschrieben hat! So viele wunderbare Einfälle, wie der Scheinriese Tur Tur, der in weiter Ferne riesig aussieht, im Näherkommen aber immer kleiner wird. Die kleine Lokomotive Emma, die mal als Übernachtungsstätte, mal als Schiff genutzt wird. Oder der Halbdrache Nepomuk, dessen Mutter ein Nilpferd war und der deshalb von den „richtigen“ Drachen gemieden wird. So viele tolle Figuren.

Ich finde, für Michael Ende ist man nie zu alt. Die Fortsetzung, Jim Knopf und die Wilde 13, wird sicher auch bald gehört.

Fazit

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ist ein spannendes, witziges und absolut unterhaltsames Hörbuch. Dank der hervorragenden Lesestimme von Christoph Maria Herbst werden auch Erwachsene ihren Spaß haben.


Auf der Verlagsseite findet ihr weitere Infos zum Hörbuch samt einer Hörprobe.

Ich freue mich über deinen Kommentar

* Mit dem Senden des Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.

Dir gefällt vielleicht auch...