Über mich

Startseite Über mich
von Marie

Hallo! Schön, dass du mich gefunden hast. Ich heiße Marie und wohne im schönen Mecklenburg. Ich habe Amerikanistik und Deutsche Literatur studiert (B.A.) und arbeite als freiberufliche Journalistin (DJK).

Die Liebe zu den Büchern begleitet mich seit meinen Kindheitstagen und der Grundstein wurde gelegt, bevor ich selbst lesen konnte. Das verdanke ich meinen Eltern, die mir jeden Abend vorgelesen haben. Ich war von diesen vielen Geschichten wie Pippi Langstrumpf oder Der geheime Garten so angetan, dass ich es gar nicht erwarten konnte, endlich selbst lesen zu können. Von da an gab es mich nur noch mit Buch – und das ist mir bis heute erhalten geblieben. Selbst zum Einkaufen oder auf Spaziergänge schleppe ich ein Buch mit. Wer weiß, ob ich nicht irgendwo warten muss…

Mops Herrmann am Strand
Mops Herrmann

Neben meinem Mann und meinem Mops liebe ich die Natur, weshalb sehr viele meiner Bücher außer Haus fotografiert werden. Außerdem bin ich großer Fan der nordischen Länder, ganz besonders von Schweden.

Auf nordverliebt.de schreibe ich über die schönsten, spannendsten und interessantesten Ecken von Mecklenburg-Vorpommern.

…. und meinen Blog

Ich wollte schon sehr lange einen Buchblog ins Leben rufen, aber irgendwas hat mich immer abgehalten. Nachdem mich das Leben in den letzten Jahren sehr gebeutelt hat, habe ich 2019 die Reißleine gezogen und bin mit Mann und Mops aus der Großstadt zurück aufs Land gezogen. Es war die absolut richtige Entscheidung und ich hatte endlich auch Muße für Dinge wie diesen Blog, der im Juli 2020 entstanden ist.

Die Idee zu meinem Blognamen kam mir bei einem Blick in mein Bücherregal. Als ich das tolle Jugendbuch Wörter auf Papier entdeckte, wusste ich: So heißt mein Blog. Einerseits mag ich den Klang des Titels, andererseits finde ich ihn sehr poetisch. Ist es nicht wunderbar, was aus Wörtern auf Papier entstehen kann?

Wörter in der Luft verwehen, kaum, dass man sie gesagt hat,

aber Wörter auf Papier bleiben für immer.

Auf diesem Blog werde ich über alles schreiben, was mir zum Thema Bücher einfällt. Da ich noch am Anfang stehe, weiß ich selbst nicht, wohin die Reise gehen wird. Damit ihr eine Idee davon bekommt, welche Bücher ich auf diesem Blog besprechen werde – und welche nicht – gibt es nachfolgend einen kleinen Überblick.

Bücher, die mir gefallen
Meine Vorlieben sind breit gefächert. Wenn mich ein Klappentext anspricht, greife ich zu. Dabei ist es (fast) unerheblich, zu welchem Genre das Buch zählt. Ich lasse mich gerne in fantastische Welten entführen, noch lieber aber bleibe ich in den realen Welten. Bücher für Jugendliche lese ich ebenso gern wie solche für „Erwachsene“. Ich lese zeitgenössische Literatur, liebe aber auch Klassiker. Leichte und schnelle Unterhaltung mag ich ebenso wie Bücher, die noch lange nachhallen. Wie gesagt, meine Vorlieben sind breit gefächert. :)

Eine große Verehrung hege ich übrigens für F. Scott Fitzgerald, Walter Moers und Jasper Fforde.

Bücher, die mir (meistens) nicht gefallen
Mit Geschichten, die Blut und Gekröse aus reinem Selbstzweck inszenieren, kann ich nichts anfangen. Psychologische Thriller lese ich ab und an ganz gerne, aber Brutalität und stumpfe Gewalt schrecken mich ab. Auch kitschige Liebesromane, New Adult und Science Fiction wird man auf meiner Seite eher nicht finden. Aber wie immer bestätigen Ausnahmen die Regel. Sobald mich ein Thema interessiert, lese ich auch genrefremde Bücher.

8 Kommentare

Frauke 4. September 2020 - 19:47

Ich liebe den Titel deines Blogs. Und ich freue mich auf jeden einzelnen Beitrag von dir :)

Antworte
Marie 5. September 2020 - 15:58

Danke liebe Frauke. Das freut mich sehr!

Antworte
Hannelore Struck 21. Oktober 2021 - 18:21

Die Zitate aus dem Mauersegler sprechen mich total an, ganz mein Empfinden.

Antworte
Marie 25. Oktober 2021 - 22:43

Das freut mich. Sie haben mir auch sehr gefallen. Vielleicht ist ja auch das Buch was für dich?

Antworte
Sophia (Wordworld) 6. September 2022 - 22:23

Huhu Marie,

jetzt habe ich auch mal deinen Blog gefunden und mache mich auf zum Gegenbesuch!
F. Scott Fitzgerald hat auch meinen größten Respekt – natürlich vor allem für seinen Gatsby!
Jetzt stöbere ich mal weiter, welche buchigen Gemeinsamkeiten sich noch finden lassen.

Liebe Grüße
Sophia

PS: Dein Design ist ja superhübsch!

Antworte
Marie 7. September 2022 - 12:51

Hallo Sophia,
wie lieb von dir. Ich freue mich sehr, dass dir mein Design gefällt. :) Dankeschön für deinen Besuch.
Liebe Grüße
Marie

Antworte
Tanja v. Der Duft von Büchern und Kaffee 10. September 2022 - 11:07

Hallo liebe Marie,
ah, mit SciFi konnte ich damals auch so absolut nichts anfangen. Dann habe ich im Rahmen einer Messeaktion eine SciFi-Geschichte in Vorbereitung auf ein Bloggertreffen zugeschickt bekommen und „musste“ es lesen. Ich war so begeistert von dem Buch und musste meine Meinung von einem Moment auf den anderen ändern. Mittlerweile gibt es einige Geschichten, die ich aus dem Bereich SciFi gelesen habe und die mir sehr gefallen haben. Vielleicht ergeht es dir ja auch irgendwann mal so :o)

Dein Zitat ist total schön. Ich finde, das hast du sehr gut gewählt <3

Und Mops Herrmann ist ja wohl mal goldig <3 Liebe Grüße an dieser Stelle an den charmanten Herrn :o)

Liebe Grüße
Tanja :o)

Antworte
Marie 12. September 2022 - 11:22

Liebe Tanja, ich freue mich sehr über diesen lieben Kommentar! Ein paar Sci-Fi-Bücher habe ich in der Tat schon gelesen und fand sie gar nicht schlecht. Man muss eben immer mal wieder über den Tellerrand schauen. ;-)
Und Mops Herrmann dankt natürlich auch. :)
Liebe Grüße
Marie

Antworte

Ich freue mich über deinen Kommentar

* Mit dem Senden des Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden.