• Buchcover von Die Mitternachtsbibliothek
    Rezension

    Die Mitternachtsbibliothek

    "Die Mitternachtsbibliothek" ist ein berührender und tiefgründiger Roman über eine Frau, die ins Leben zurückfindet. Ein Roman, der dazu einlädt, sich über sein eigenes Leben Gedanken zu machen.

  • Buchcover Wer ist Edward Moon?
    Rezension

    Wer ist Edward Moon?

    Eine bewegende Geschichte, die mich bis zur letzten Seite gefesselt und mich zu Tränen gerührt hat. Ein Buch, das nicht mehr loslässt. Ein Jahreshighlight.

  • Rezension

    Bären füttern verboten

    Mit Bären füttern verboten hat Rachel Elliott einen ganz besonderen Roman mit authentischen Charakteren und leichtem Humor geschrieben, der einen trotz der Melancholie nicht traurig zurücklässt.

  • Cover von Das Fieber
    Rezension

    Das Fieber

    Ein bewegender Debütroman über ein junges Mädchen, das sich während der Spanischen Grippe dem Roten Kreuz anschließt. Die Geschichte weist zudem eine bedrückende Nähe zur aktuellen Corona-Pandemie auf.

  • Rezension

    Geheimnisse der Hexen

    Ein wunderschön gestaltetes Buch, das in kurzen Abschnitten kleine Einblicke in verschiedene Hexen-Themen gibt. Die Altersangabe ab 12 Jahren finde ich jedoch unpassend, da es einige grausame Absätze sowie bedenkenswerte Anleitungen enthält.

  • Rezension

    Gott

    Ein wichtiges Thema gut verpackt. Ferdinand von Schirach regt erneut zum Nachdenken und Diskutieren an. Unbedingt lesenswert.

  • Die Welt in Seiten von Henry Hitchings
    Rezension

    Die Welt in Seiten

    Die Welt in Seiten ist ein Buch mit wundervollen Essays, die von humorvoll bis ernst reichen und die Liebe zum Buch und zu den Buchhandlungen vereinen.